Auktion: 503 / Kunst nach 1945 / Zeitgenössische Kunst II am 17.07.2020 in München Lot 143

 
143
Sebastião Salgado
The Eastern Part of the Brooks Range, Arctic National Wildlife Refuge, Alaska, USA, 2009, 2009.
Fine Print
Schätzpreis: € 30.000 - 40.000
+
Objektbeschreibung
The Eastern Part of the Brooks Range, Arctic National Wildlife Refuge, Alaska, USA, 2009. 2009, 2020 gedruckt.
Fine Print.
Verso monogrammiert, datiert und betitelt. 121 x 163 cm (47,6 x 64,1 in).
[LW].
• Monumentale Landschaftsaufnahme aus dem Bilderzyklus GENESIS
• Salgado zeigt uns, dass es das Paradies noch gibt“ (Wim Wenders)
• „Kann Photographieren ein Akt des Friedens sein?“
(Thema der Laudatio von Wim Wenders anläßlich der Verleihung des
Friedenspreises des Deutschen Buchhandels an Sebastião Salgado)
.

Aufrufzeit: 17.07.2020 - ca. 15.22 h +/- 20 Min.

Essay
„Menschen in aller Welt haben meine Filme gesehen, viele sind von ihnen geprägt worden, und einige der Filme sind zu Klassikern oder Kultfilmen geworden. Sie gehören daher ohnehin nicht mehr mir, sondern einem kollektiven Gedächtnis von Zuschauern jeden Alters und vieler Nationalitäten. Mein Traum ist es, dass mein Werk in Zukunft nur mehr sich selbst gehört, und damit eben allen.“
(Wim Wenders, Präambel der Stiftungssatzung)
143
Sebastião Salgado
The Eastern Part of the Brooks Range, Arctic National Wildlife Refuge, Alaska, USA, 2009, 2009.
Fine Print
Schätzpreis: € 30.000 - 40.000
+
 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Sebastião Salgado "The Eastern Part of the Brooks Range, Arctic National Wildlife Refuge, Alaska, USA, 2009"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 32 %, Teilbeträge über € 500.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 25%, Teilbeträge über € 500.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.