Auktion: 513 / Kunst nach 1945 / Zeitgenössische Kunst II am 11.12.2020 in München Lot 4

 
4
Heinz Mack
Ohne Titel (Farbchromatik), 1981.
Farbige Pastell
Schätzung:
€ 15.000
Ergebnis:
€ 20.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Ohne Titel (Farbchromatik). 1981.
Farbige Pastell.
Links unten signiert und datiert, unten mittig abermals signiert. Auf Velin. 70 x 50 cm (27,5 x 19,6 in), Blattgröße. [EH].

• Heinz Mack gehört zu den wenigen deutschen Künstlern, die nach dem Zweiten Weltkrieg den Aufbruch der internationalen Kunst in ein neues Selbstverständnis wesentlich mitbestimmt haben.
• 1957 gründet Heinz Mack zusammen mit Otto Piene "ZERO", eine der wichtigsten Künstlergruppen der Nachkriegszeit.
• Heinz Mack ist ein unermüdlicher Experimentator im Spektrum des Farblichts.
• Strahlende Farbchromatik in großer Leuchtintensität
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Österreich.

4
Heinz Mack
Ohne Titel (Farbchromatik), 1981.
Farbige Pastell
Schätzung:
€ 15.000
Ergebnis:
€ 20.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)