Auktion: 513 / Kunst nach 1945 / Zeitgenössische Kunst II am 11.12.2020 in München Lot 61

 
61
Hermann Nitsch
Architektur des Orgien und Mysterien Theaters (Mappe I), 1956/1987.
Radierung (Deckblatt) und Lithografien auf Bütt...
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 22.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Architektur des Orgien und Mysterien Theaters (Mappe I). 1956/1987 (übermalt 1987).
Radierung (Deckblatt) und Lithografien auf Büttenpapier, von Hand überarbeitet.
Signiert, datiert und nummeriert. Die Mappe umfasst 36 Blätter. Aus einer Auflage von 35 Exemplaren. Format der Steine bis zu: 120 x 80 cm (47,2 x 31,4 in). Papier: 106 x 75 cm (41,7 x 29,5 in).
[SL].

PROVENIENZ: Sammlung Haniel, Duisburg.

LITERATUR: Galerie Fred Jahn, Hermann Nitsch. Die Architektur des Orgien Mysterien Theaters, Band I, München 1993, Mappe I ist vollständig abgebildet, S. 39-113.

Essay
Die I. Mappe umfasst 36 Blätter. Blatt 1 ist eine Radierung des Künstlers nach Rembrandts „100 Gulden Blatt“, 1956 entstanden und 1987 mit Tusche, Tinte, Stempelfarbe oder Plaka von Hand in den Farben Schwarz, Rot, Blau oder Violett überarbeitet. Alle dem Deckblatt nachfolgenden Blätter der Mappe sind ein- bzw. mehrfarbige Lithografien, darunter sechs Blätter, die zusätzlich noch ein bis vier schwarze oder farbige Radierungen enthalten.
Jedem Stockwerk des Orgien und Mysterien Theaters wurde eine Farbe zugeordnet. Diese Zuordnung gilt auch für alle Zusammendrucke unterschiedlicher Stockwerke, es sei denn, das Blatt ist einfarbig schwarz. Für die Zusammendrucke wurden teilweise aber auch Motive aus den folgenden Mappen verwendet.
Das Papierformat aller Blätter ist 106 x 75 cm, gedruckt wurde auf 270g BPR Rives Bütten. Die Formate der Steine variieren von 50 x 40 cm bis 120 x 80 cm, die Radierplatten haben eine Größe von 29 X 21 cm Plattenformat des „100 Gulden Blattes“ ist 28,8 x 40 cm.
Die Mappe ist in einer Auflage von 35 nummerierten und signierten Exemplaren erschienen. Darüber hinaus gibt es noch fünf AP-Exemplare und zahlreiche Probedrucke. Gedruckt wurde von 1984 bis 1987 bei der D.P. Druck und Publikations GmbH, München.[MvL]
61
Hermann Nitsch
Architektur des Orgien und Mysterien Theaters (Mappe I), 1956/1987.
Radierung (Deckblatt) und Lithografien auf Bütt...
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 22.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)