Auktion: 513 / Kunst nach 1945 / Zeitgenössische Kunst II am 11.12.2020 in München Lot 26

 
26
Andy Warhol
Turtle, 1985.
Farbserigrafie
Schätzpreis: € 20.000 - 30.000
+
Objektbeschreibung
Turtle. 1985.
Farbserigrafie.
Feldman/Schellmann/Defendi II.360A. Signiert und nummeriert. Eines von 50 Künstlerexemplaren außerhalb der Auflage von 250. Auf Lenox Museum-Karton. 80 x 100 cm (31,4 x 39,3 in), blattgroß.
Gedruckt von Rupert Jasen Smith, New York. Herausgegeben von CBS, Inc., Los Angeles. [KT].
• Entstanden zur zeitgleichen Veröffentlichung mit dem Kinofilm "Turtle Diary" von Harold Pinter.
• Die enge Verflechtung von Kunst, Film und Popkultur ist wesentliches Charakteristikum in Warhols Schaffen.
• Andy Warhol ist selbst als Regisseur und Filmschaffener tätig.
• 1983 entstand bereits die bekannte Serie mit Tiermotiven der "Endangered Species"
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland (1999 erworben).

Aufrufzeit: 11.12.2020 - ca. 14.25 h +/- 20 Min.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Andy Warhol "Turtle"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 32 %, Teilbeträge über € 500.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 25%, Teilbeträge über € 500.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.