Auktion: 517 / Moderne Kunst II am 18.06.2021 in München Lot 113

 
113
Helmuth Macke
Paar in Landschaft, Um 1913.
Öl auf Malpappe
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 27.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Paar in Landschaft. Um 1913.
Öl auf Malpappe.
Rechts unten signiert. Auf einem alten Etikett verso nochmals signiert. 37,5 x 56 cm (14,7 x 22 in). [SM].

• Frühe Arbeit aus dem kleinen verbliebenen Œuvre des Künstlers; zwei Drittel seines Werkes wurde 1943 bei einem Luftangriff zerstört.
• Macke gehört mit Heinrich Campendonk und Heinrich Nauen zu den in Krefeld tätigen Rheinischen Expressionisten.
• In den letzten Jahren ist sein bis dahin wenig bekanntes Œuvre in mehreren Ausstellungen zu sehen (Köln 2016, Ahlen/Bonn/Erfurt u. a. 2017/18, Dortmund 2019)
.

Die Arbeit wird von Herrn Burkhard Leismann, Kunstmuseum Ahlen, in das Werkverzeichnis des Künstlers aufgenommen.

PROVENIENZ: Galerie Schüller, München.
Privatsammlung Süddeutschland (seit 2004, direkt vom Vorgenannten erworben).

113
Helmuth Macke
Paar in Landschaft, Um 1913.
Öl auf Malpappe
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 27.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)