Auktion: 517 / Moderne Kunst II am 18.06.2021 in München Lot 206

 
206
Karl Schmidt-Rottluff
Stillleben mit Glockenblumen, 1969.
Wachskreide und Tuschpinsel
Schätzung:
€ 18.000
Ergebnis:
€ 22.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Stillleben mit Glockenblumen. 1969.
Wachskreide und Tuschpinsel.
Links unten signiert. Auf Velin. 54 x 39,9 cm (21,2 x 15,7 in), blattgroß. [CH].

• Farbkräftige, kontrastreiche Arbeit aus dem Spätwerk des großen Expressionisten.
• Die Frische der Farben, die Spontanität der Zeichnung und die mit wenigen Mitteln erreichte bildliche Tiefe zeugen von Schmidt-Rottluffs meisterlichem Können und im Spätwerk unveränderter gestalterischer Kraft
.

Die Arbeit ist im Archiv der Karl und Emy Schmidt-Rottluff Stiftung dokumentiert.

PROVENIENZ: Privatsammlung Rheinland.
Privatsammlung Norddeutschland (durch Erbschaft vom Vorgenannten).

206
Karl Schmidt-Rottluff
Stillleben mit Glockenblumen, 1969.
Wachskreide und Tuschpinsel
Schätzung:
€ 18.000
Ergebnis:
€ 22.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)