Auktion: 517 / Moderne Kunst II am 18.06.2021 in München Lot 247

 

247
Emil Nolde
Wie Vögel, 1907.
Lithografie
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 938

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Wie Vögel. 1907.
Lithografie.
Schiefler/Mosel/Urban L 14. Aus einer Auflage von 100 Exemplaren. Auf glattem chamoisfarbenem Velin. 34,5 x 35,5 cm (13,5 x 13,9 in). Papier: 42 x 54 cm (16,5 x 21,3 in).
Gedruckt bei Genthe [AM].
• Einfühlsame Darstellung Ada Noldes, der Ehefrau des Künstlers, mit seiner Schwägerin Lis Vilstrup.
• 1906 lernt Nolde die Maler der "Brücke" kennen, denen er sich vorübergehend anschließt.
• Außergewöhnlich frühe Lithografie Emil Noldes.
• Selten auf dem internationalen Auktionsmarkt angeboten (Quelle www.artprice.com)
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Norddeutschland.




247
Emil Nolde
Wie Vögel, 1907.
Lithografie
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 938

(inkl. 25% Käuferaufgeld)