Auktion: 517 / Moderne Kunst II am 18.06.2021 in München Lot 249

 
249
Emil Orlik
Portrait J.C. Ham Tree Harrington, 1924.
Kohle und Farbstift
Nachverkaufspreis: € 900
+
Objektbeschreibung
Portrait J.C. Ham Tree Harrington. 1924.
Kohle und Farbstift.
Rechts unten signiert, rechts oben betitelt. Auf dünnem Zeichenpapier. 27,5 x 21,5 cm (10,8 x 8,4 in), Blattgröße. [EH].

• Porträt des bekannten, amerikanischen Schauspielers.
• Der Musiker und Comidian Ham Tree Harrington (1889-1956) war einer der ersten Direktoren der 1936 gegründeten 'Negro Actors Guild of America'.
• 1924 reist Emil Orlik in die USA.
• Auf Reisen entstandene Zeichnungen Emil Orliks sind sehr gesucht
.

 


Weitere Abbildungen
 
Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Emil Orlik "Portrait J.C. Ham Tree Harrington"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 32 %, Teilbeträge über € 500.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 25%, Teilbeträge über € 500.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.