Auktion: 292 / Alte und Moderne Kunst/ Maritime Kunst am 18.03.2005 Lot 751

 
Heinrich Vogeler - An den Frühling


 
751
Heinrich Vogeler
An den Frühling, 1899.
Radierung
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 6.201

(inkl. 17% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

An den Frühling
Mappe mit 10 Bll. Radierungen und Titelblatt, erschienen im Insel Verlag, Berlin 1899 .
Rief 24-33 II a 3 (von II d). Bis auf eines in der Platte monogrammiert. Eines mit der Remarque "Fliege" im Plattenrand. Jeweils eines von 75 Exemplaren. Auf grünem Japan. cm ( in)Bis 15,3 x 14,2 cm (6 x 5,5 in). Papier: Je 28 x 24,7 in (11 x 9,7 in)

PROVENIENZ: Privatsammlung Norddeutschland. Dieser Sammlung entstammen auch alle folgenden Grafiken des Künstlers.

Lose Bogen in OPassepartout mit OSeidenpapier in Pp.-Mappe in Pp.-Schuber. Vollständig. Ohne die OHPergamentmappe. Gedruckt von Otto Felsing, Berlin
Alle verso an den Oberkanten auf Unterlage montiert, recto kaum merklich gebräunt. Mit vereinzelten kaum wahrnehmbaren Stockfleckchen. Eines mit kleinem leichten Wasserrand in rechter unterer Ecke. Eines mit winzigen Knickchen. Passepartouts und Seidenpapiere teils gebräunt bzw. stockfleckig sowie mit kleineren Randläsuren. Sonst von guter Erhaltung. [AS]

751
Heinrich Vogeler
An den Frühling, 1899.
Radierung
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 6.201

(inkl. 17% Käuferaufgeld)