Auktion: 304 / Alte und Neuere Meister / Maritime Kunst am 28.10.2006 Lot 449

 
Wilhelm Busch - Zwei Bauern mit Krug


449
Wilhelm Busch
Zwei Bauern mit Krug, 1880.
Öl auf Malpappe
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 15.470

(inkl. 19% Käuferaufgeld)

Zwei Bauern mit Krug. Wohl 1880-90er Jahre.
Öl auf Malpappe.
Rechts unten signiert. 18,8 : 14 cm (7,4 : 5,5 in). In Anlehnung an Frans Hals entwickelt Wilhelm Busch einen ungestümen Duktus, der sein malerisches Werk bestimmt und es so unverwechselbar macht. Neben Landschaften entstehen seit den 1870er Jahren zahlreiche oft kleinformatige Genrebilder, in denen sich der Künstler gern der Darstellung von Zechern widmet. [AS]
EXPERTISE: Mit einem Schreiben von Frau Dr. Ruth Brunngraber-Malottke, Hannover, vom 07. September 2006. Die Arbeit wird in den in Vorbereitung befindlichen Nachtrag des Werkverzeichnisses aufgenommen

Verso: Ölskizze eines Mannes in roter Jacke mit Krug auf einem Hackklotz




449
Wilhelm Busch
Zwei Bauern mit Krug, 1880.
Öl auf Malpappe
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 15.470

(inkl. 19% Käuferaufgeld)