Auktion: 319 / Kunst nach 45 am 31.03.2007 Lot 613

 
Friedensreich Hundertwasser - Testament in gelb


613
Friedensreich Hundertwasser
Testament in gelb, 1971.
Farbserigrafie
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 7.200

(inkl. 20% Käuferaufgeld)

Testament in gelb. 1971.
Farbserigrafie über Silberfolie.
Fürst HWG 43. Signiert, datiert "17. Mai 1971 in Lengmoos" und nummeriert. Im Druckträger zweifach signiert, datiert "1970", bezeichnet "neu gestaltet November" und mit den Werknummern "696" und "696A". Mit einem inkan-Stempel. Verso mit kaschiertem Druckvermerk, dort nochmals nummeriert. Exemplar 8/475. Auf Karton. 51,8 : 73,7 cm (20,3 : 29 in), blattgroß.

Gedruckt bei Dietz Offizin, Lengmoos/Bayern. Hrsg. vom Schünemann Verlag, Bremen. Mit den Prägestempeln von Drucker und Verleger. [NB]
Geringfügig beschnitten. Partiell einzelne Kratzerchen und kleine Farbverluste, insbesondere rahmungsbedingt umlaufend am Rand, dort auch mit Kleberesten. In der linken oberen Ecke oberflächlich eingerissen, mit Knickspur und etwas ausgeprägteren Farbverlusten. Farben leicht ausgeblichen, Silberfolie minimal fleckig.




613
Friedensreich Hundertwasser
Testament in gelb, 1971.
Farbserigrafie
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 7.200

(inkl. 20% Käuferaufgeld)