Auktion: 347 / Modern Art und Kunst nach 45 am 24./25.10.2008 in Hamburg Lot 915

 
Mappenwerk - Künstler für Äthiopien


 
915
Mappenwerk
Künstler für Äthiopien, 1990.
Offset
Schätzung:
€ 2.200
Ergebnis:
€ 2.196

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Künstler für Äthiopien. 1990.
Mappe mit 5 Offsets, bis auf eines farbig, und Druckvermerk, herausgegeben vom Politischen Club Colonia für Studien und Aktionen zum Frieden e.V., Köln 1990.
Alle signiert bzw. monogrammiert, bis auf eines datiert. Bis auf eines verso mit dem Stempel des Herausgebers. Dort sowie im Druckvermerk bezeichnet "E.A.". Künstlerexemplar außerhalb der Auflage. Auf festem Velin. cm ( in)Bis 42 x 58,5 cm (16,5 x 23 in). Papier: 60 x 80 cm (23,6 x 31,4 in)

Mappenwerk zur ersten von zehn Stationen einer Versteigerungsreihe zeitgenössischer Kunst 1990/91 zugunsten der Initiative "Menschen für Menschen" von Karlheinz Böhm in Äthiopien. Enthalten sind: Hans-Peter Adamski, o.T. Karl Marx, Landschaft "Concarnau". Rune Mields, Das Ringkreuz. C.O. Paeffgen, Das Ende einer wilden Ehe: Robin Givens und Mike Tyson. Gerhard Richter, Abstraktes Bild (Butin Anhang Seite 284). Lose Bogen in Original-Papier-Mappe. Vollständig. [RS]
In guter Erhaltung. In den Ecken vereinzelt mit winzigen Knickspuren. Partiell mit wenigen minimalen Fingerspuren. Eines im oberen Rand mit Knickspur. Impressum im oberen Rand mit schwachen Knickspuren. Mappe mit geringfügigen Gebrauchsspuren, Tragehenkel gerissen.

915
Mappenwerk
Künstler für Äthiopien, 1990.
Offset
Schätzung:
€ 2.200
Ergebnis:
€ 2.196

(inkl. 22% Käuferaufgeld)