Auktion: 353 / Wertvolle Bücher und Maritime Kunst am 18.05.2009 in Hamburg Lot 1207

 
Ludwig Lange - Rhein und Rheinlande, 1849. (73)


1207
Ludwig Lange
Rhein und Rheinlande, 1849. (73)
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 576

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Lange, L. Der Rhein und die Rheinlande dargestellt in malerischen Original-Ansichten von L. Lange und in Stahl gestochen von J. Poppel. (Stahlstich-Titel: Von Mainz bis Köln). Mit 1 Stahlstichtitel und 101 Stahlstichtafeln sowie zusätzl. 4 Stahlstich-Tafeln. Darmstadt, G. G. Lange 1847-49. HLdr. d. Zt. mit RVerg. Gr.-8vo. 346 S., 13 Bll.
Schmitt 153. - Vgl. Häuser S. 52f. - 3. Titelausgabe, jedoch mit dem Stahlstich-Titel der ersten Ausgabe. - Mit den schönen Ansichten von Mainz, Wiesbaden, Langenschwalbach, Rheingau, Rüdesheim, Bingen, Oberwesel, Stolzenfels, Coblenz, Ems, Laach, Neuwied, Rheineck, Köln. - Mit 4 zusätzl. Stahlstich-Ansichten von Frankfurt. - Tafeln tlw. stärker braunfleckig, vord. Innengelenk angebrochen. Kanten berieben.
Third title edition, however, the first edition with the steel-engr. title 'From Mainz to Cologne'. With 1 steel-engr. title and 101 steel-engr. plates and 4 additional steel-engr. plates. Contemp. half calf with gilt spine. - Plates with more obvious browning, front inner joint slightly broken. Edgeworn.




1207
Ludwig Lange
Rhein und Rheinlande, 1849. (73)
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 576

(inkl. 20% Käuferaufgeld)