Auktion: 359 / Wertvolle Bücher mit Maritime Kunst am 16./17.11.2009 in Hamburg Lot 891

 
Rudolf Grossmann - Unold von Kaltenquell, 1922.

891
Rudolf Grossmann
Unold von Kaltenquell, 1922.
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 504

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Grossmann, R., Unold von Kaltenquell. Mit 50 kolor. Orig.-Lithographien (inkl. Titel) von R. Grossmann. Berlin, P. Cassirer 1922. OSeide mit farb. Deckelillustration von R. Grossmann. Folio. 2 Bll.
Feilchenfeldt/Brandis S. 207f. - 1 von 60 num. Exemplaren (GA 180) der Ausgabe A auf Japanbütten und mit dem besonderen Einband, im Druckvermerk vom Künstler signiert. Druck der Lithographien bei F. A. Bruckmann in München. Einband bei Ulber, Berlin. - "Die zart koloierten Gelatine-Lithographien des 'Unold von Kaltenquell' und seinen bissig-witzigen zeitkritischen Texte können ... als persönliche Vorliebe seines Freundes und Verlegers Paul Cassirer gedeutet werden." (F./B.) .- Ohne den Schutzumschl. und Orig.-Schuber. Einbd. fleckig, Kanten und Ecken stellenw. berieben.

891
Rudolf Grossmann
Unold von Kaltenquell, 1922.
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 504

(inkl. 20% Käuferaufgeld)