Auktion: 366 / Wertvolle Bücher mit Maritime Kunst am 17./18.05.2010 in Hamburg Lot 79

 
Theodor Fontane - Eigh. Brief m. U. (14). 1881


79
Theodor Fontane
Eigh. Brief m. U. (14). 1881
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 984

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Fontane, Theodor, Schriftsteller, 1818-1898. Eigh. Brief m. U. Berlin, 26. IX. 1881. 1 S. 8vo.

An ein Fräulein. "Empfangen Sie meinen herzlichen Dank für die Photographie, die mir mit dem Bilde Hedwig Paula Conrads zugleich auch eine meiner glücklichsten Theaterstücke ins Gedächtniß zurückgerufen hat .." - Die von Fontane hochgeschätze österreichische Schauspielerin Paula Conrad (1860-1938) gehörte seit 1880 zum Ensemble am Königlichen Schauspielhaus in Berlin. Noch im gleichen Jahr spielte sie mit großem Erfolg die Rolle der Hedwig in dem Lustspiel Sie hat ihr Herz entdeckt von Wolfgang Müller von Königswinter. 1893 übernahm sie die Titelrolle in der Uraufführung von Hauptmanns Hanneles Himmelfahrt . Seit 1901 spielte sie am Wiener Burgtheater unter der Direktion von Paul Schlenther, mit dem sie seit 1892 verheiratetet war.

Autographed letter by Theodor Fontane, to the Austrian actress Paula Conrad (1860-1938), which he highly valued. Paula Conrad belonged to the ensemble of the Berlin Imperial Playhouse since 1880. In 1893 she had the leading part in the world premiere of Hauptmann's Hanneles Himmelfahrt. Since 1901 she acted at the Vienna Burgtheater under the director Paul Schlenther, with whom she had been married since 1892.




79
Theodor Fontane
Eigh. Brief m. U. (14). 1881
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 984

(inkl. 20% Käuferaufgeld)