Auktion: 394 / Alte und Neuere Meister am 23.11.2012 in München Lot 165

 
Edward Harrison Compton - Die junge Elbe im Riesengebirge


165
Edward Harrison Compton
Die junge Elbe im Riesengebirge, 1940.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 3.125

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Die junge Elbe im Riesengebirge. Ca. 1940/50er Jahre.
Öl auf Leinwand.
Rechts unten signiert. 96 x 70,5 cm (37,7 x 27,7 in).

Ein feines Kolorit mit zahlreichen Farbnuancen und ein pastoser Farbauftrag kennzeichnen die dynamische Darstellung der jungen Elbe als Gebirgsbach. Edward Harrison Compton war wie sein Vater, Edward Theodor, bei dem er auch seine künstlerische Ausbildung begann, in erster Linie ein Gebirgsmaler. Er studierte an der Kunstgewerbeschule in London, Motive der bayerischen Landschaft blieben aber weiterhin sein Hauptmotiv. [CB].




165
Edward Harrison Compton
Die junge Elbe im Riesengebirge, 1940.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 3.125

(inkl. 25% Käuferaufgeld)