Auktion: 418 / Wertvolle Bücher am 17./18.11.2014 in Hamburg Lot 602

 
Jacobus Theodorus Tabernaemontanus - Neuw vollkommentlich Kreuterbuch. 1613. 2 Bde.


 
602
Jacobus Theodorus Tabernaemontanus
Neuw vollkommentlich Kreuterbuch. 1613. 2 Bde.
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 1.560

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Tabernaemontanus, J. Th., New vollkommentlich Kreuterbuch. Mit schönen unnd künstlichen Figuren, aller Gewächs der Bäumen, Stauden und Kräutern, so in Teutschen unnd Welschen Landen, auch in Hispanien, Ost und West Indien, oder in der Newen Welt wachsen .. Jetzt widerumb .. gemehret, Durch C. Bauhinum. 3 Tle. in 2 Bdn. Mit 2 figürlichen Holzschnitt-Titelbordüren (wdh.) und ca. 2400 Pflanzen-Holzschnitten . Frankfurt, N. Hoffman für J. Basse und J. Dreutel 1613. Pgt. d. Zt. mit etw. Blindprägung und reichem punzierten Schnitt. Folio. 8 Bll., 686 S., 20 Bll.; 4 Bll., 844 S., 25 Bll.

Erste von C. Bauhin überarbeitete Ausgabe in allen drei Teilen. Die erste Ausgabe erschien 1588-1590. - Es handelt sich um eines der umfangreichsten und bedeutendsten botanischen Werke des 16. Jahrhunderts. Tabernaemontanus, Schüler des H. Bock, beschreibt hier über 3000 Pflanzen. "Sein Buch berücksichtigt in erster Linie die praktische Anwendung der Pflanzen und ist in dieser Beziehung außerordentlich reichhaltig" (Schmid, Kräuterbücher S. 50). Die schönen mittelgroßen Holzschnittillustrationen wurden in dieser Ausgabe nochmals vermehrt. - Gebräunt, teils mit Wurmspuren im w. R., ca. 30 Bll. mit kl. Randläsuren, vord. Innengelenke angebrochen. Einbd. wellig mit Randläsuren (1 ausgebessert) sowie 1 kl. Fehlstelle.

VD 17, 39:125471N. - Nissen 1931. - Pritzel 9093. - Schreiber S. LI. - Heilmann S. 297. - Hirsch/Hüb. V, 502 f.

602
Jacobus Theodorus Tabernaemontanus
Neuw vollkommentlich Kreuterbuch. 1613. 2 Bde.
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 1.560

(inkl. 20% Käuferaufgeld)