Auktion: 426 / Wertvolle Bücher am 23./24.11.2015 in Hamburg Lot 348

 
Jean Paul - Blumen-, Frucht- und Dornenstücke. 4 Bde.


 
348
Jean Paul
Blumen-, Frucht- und Dornenstücke. 4 Bde., 1818.
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 600

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Jean Paul, Blumen-, Frucht- und Dornenstücke, oder Ehestand, Tod und Hochzeit des Armenadvokaten F. St. Siebenkäs. 2. vermehrte und verbesserte Auflage. 4 Bde. Berlin, Realschulbuchhandlung 1818. Hldr. d. Zt. mit reicher ornament. RVerg. mit 2 farb. RSch. 8vo.

Erste Ausgabe der endgültigen Fassung, zuerst bei C. Matzdorff in Berlin 1796-97 in 3 Bänden erschienen. - Im ersten Eheroman der deutschen Literaturgeschichte problematisiert Jean Paul die Idee der Unsterblichkeit angesichts des aufkommenden Atheismus. Als Protagonisten werden hier die Hindernisse und Widerstände in der Ehe des Siebenkäs und seiner Frau Linette thematisiert. Es widerstrebt ihm, so zu leben wie sie, und sie kann nicht wie er ihr Dasein gestalten. Die Hindernisse beginnen schon vor der Hochzeit und führen weiter in den Alltag hinein. - Vorsätze leicht leimschattig. Schönes und sehr dekoratives Exemplar.

Berend 7a und 7b. - Goedeke V, 464, 78. - Borst 760.

348
Jean Paul
Blumen-, Frucht- und Dornenstücke. 4 Bde., 1818.
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 600

(inkl. 20% Käuferaufgeld)