Auktion: 491 / Wertvolle Bücher am 25.11.2019 in Hamburg Lot 418000559

 
418000559
Lothar Meggendorfer
Prinz Liliput, 1898.
Schätzpreis: € 1.000
+
Objektbeschreibung
Lothar Meggendorfer
Prinz Liliput. Ein lustiges Ziehbilderbuch. Mit Text von Ferd. Feldigl. Esslingen, J. F. Schreiber [1898].

Großartiges, stark vom Jugendstil beeinflußtes Ziehbilderbuch mit den lebendigen Illustrationen von Lothar Meggendorfer.

Erste Ausgabe. - Verlags-Nr. 107. - "Dieses Ziehbilderbuch zählt mit zu den schönsten Beispielen dieser Gattung. Auf den sechs beweglichen Tafeln breitet sich eine Tier- und Pflanzenwelt aus, in deren Mittelpunkt der daumengroße Prinz Liliput und seine abenteuerlichen Erlebnisse stehen" (Schug). "Zwei der schönsten, stark vom Jugendstil beeinflußten Ziehbilderbücher aus Meggendorfers Spätwerk sind Prinz Liliput und Prinzessin Rosenhold , die beide neben der Beweglichkeit der Bilder eine in sich zusammenhängende Handlung haben. Der Text von F. Feldigl zu Prinz Liliput ist als Märchenspiel angelegt, in dessen Mittelpunkt 'Hans Liliput von Elfenhain' und seine Begegnungen im Reich der Tiere und Pflanzen stehen. Meggendorfer wächst in der bildlichen Auslegung völlig über den Text hinaus, weil sein Liliput weder Elfen- noch ein Zauberkind ist .. Er stellt uns Prinz Liliput als Lilien-Putto vor" (H. Krahé).

EINBAND: Orig.-Halbleinenband mit farbiger Vorderdeckelillustration. 37 : 26 cm. - ILLUSTRATION: Mit 7 farblithographierten Tafeln (6 mit beweglichen Ziehelementen), farblithographiertem Titelblatt sowie 17 Illustrationen von L. Meggendorfer. - KOLLATION: 18 S. Text. - ZUSTAND: Alle Ziehmechanismen intakt. Etw. gebräunt und stellenw. leicht angeschmutzt, 5 Textbll. in der unteren Ecke etw. wasserrandig, 2 bewegl. Elemente mit hinterl. Einrissen. Einbd. etw. fleckig und berieben, vord. Papierbezug mit kl. Fehlstelle im Randbereich.

LITERATUR: Von Katzenheim S. 272 f. - Krahé 120. - Krahé, Spielwelt 114 sowie S. 158-163 (mit Abbildungen). - Schug 2051. - Ries 714, 108.

First edition of the fabulous movable book. With 7 color lithogr. plates thereof 6 with movable elements, color lithogr. title leaf and 17 illustrations by L. Meggendorfer. Orig. half cloth with front board illustration in colors. - Slightly browned and partly slightly soiled in the margins, 5 text leaves waterstained in the lower corner, 2 movable parts with backed tears. Binding slightly soiled and rubbed, front paper covering with small defective spot in the outer left margin.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Lothar Meggendorfer "Prinz Liliput"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 31 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 31 %, Teilbeträge über € 200.000 29 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 23 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 23%, Teilbeträge über € 200.000 21% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.