Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 482 / Wertvolle Bücher am 27.05.2019 in Hamburg Lot 423

 
Objektbeschreibung
Hieronymus Gebwiler
Epitoma regii ac vetustissimi ortus sacrae cesaree atque Catholice Maiestatis .. Ferdinandi Boemie regis. Straßburg, H. Gebwiler und J. Grüninger 1527.

Bekannte Genealogie der Habsburger Herrscher aus der Feder des Humanisten Hieronymus Gebwiler, illustriert mit schönen kleinen Porträtholzschnitten.

Erste Ausgabe, nahezu zeitgleich mit der deutschen Übersetzung erschienen.

EINBAND: Halblederband des späten 18. Jahrhunderts mit rotem Rückenschild. 19 : 14 cm. - ILLUSTRATION: Mit 2 Titelholzschnitten und 49 Textholzschnitten (tlw. wdh.). - KOLLATION: 59 (recte 61) röm. num. Bll. - ZUSTAND: Etw. gebräunt und gering stockfleckig, wenige Bll. im Oberrand knapp beschnitten.

LITERATUR: VD 16, G 594. - BM STC, German Books S. 334. - Muller II, 47, 254. - Ritter Cat. 1070.

First edition of this genealogy of the Habsburg rulers, written by the humanist Hieronymus Gebwiler. With 2 title woodcuts and 49 small woodcut portraits in text (partly rep.). Late 18th cent. half calf with red label on spine. - Some browning and minor foxing, few leaves cropped close at upper margin.

423
Hieronymus Gebwiler
Epitoma regii, 1537.
Nachverkaufspreis: € 700
+
 


Was Sie auch interessieren könnte
Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Hieronymus Gebwiler "Epitoma regii"
Dieses Objekt wird regelbesteuert angeboten.

Berechnung der Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 23 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 23%, Teilbeträge über € 200.000: 21% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer
Berechnung der Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5 % zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.
Hieronymus Gebwiler - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte