Auktion: 482 / Wertvolle Bücher am 27.05.2019 in Hamburg Lot 30

 
30
Fortunio Licetus
De monstrorum natura caussis, 1634.
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 1.599

(inkl. 23% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Fortunius Licetus
De monstrorum caussis, natura, et differentiis libri duo .. De masculo parturiente, de feminis in viros mutatis, de Hermaphroditibus etc. Padua, P. Frambottus 1634.

"One of the earliest classifications of deformities" (Garrison/Morton). Erste illustrierte Ausgabe des berühmten Sammelwerks über Mißbildungen.

"In diesem Sammelwerk der Mißbildungen, welches zu den bekanntesten und berühmtesten seiner Art gehört, und in dem sich auf sauberen, zum Teil ungewöhnlich schönen Kupferstichen die meisten der uns aus früheren Zeiten bekannten Mißbildungen finden, sind auch die meisten der Abbildungen vorhanden, welche wir z. B. auch bei Aldrovandus, Paré und vielen andern nachweisen können" (Goldschmid). - Zweite Ausgabe, die erste illustrierte. "This edition includes accurate descriptions of cases observed by Liceti in the years following the first edition" (Garrison/M).

EINBAND: Pergamentband des 18. Jahrhunderts. 20 : 15 cm. - ILLUSTRATION: Mit gestochenem Titel und 58 Textkupfern (tlw. wdh.). - KOLLATION: 7 Bll., 262 S., 13 Bll. - ZUSTAND: Tls. etw. gebräunt und mit durchgeh. Wasserrand, vereinz. mit kl. Läsuren, gest. Titel etw. beschnitten (gering Bildverlust), Buchblock leicht verzogen, Rücken mit Rot übermalt.

LITERATUR: Garrison/Morton 534.52. - Goldschmid S. 42. - Nissen, Zool. 2501. - Krivatsy 6958. - Caillet 6668. - Graesse, Bibl. Magica 143.

Second edition of this famous work on deformities, the first illustrated. With engr. title and 58 text engravings (partly repeated). 18th cent. vellum. - Partly some browning and waterstaining, here and there with small defects, engr. title trimmed (minor loss of printed matter), book block slightly warped, spine tinted in red.

30
Fortunio Licetus
De monstrorum natura caussis, 1634.
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 1.599

(inkl. 23% Käuferaufgeld)