Auktion: 499 / Wertvolle Bücher am 06.07.2020 in Hamburg Lot 65

 
65
Hermann Hesse
Aquarell - Mein Dorf, 1923.
Aquarell
Schätzpreis: € 15.000
+
Objektbeschreibung
Großformatiges Auqarell

Hermann Hesse
Mein Dorf. Montagnola mit der Villa Camuzzi. Monogrammiertes und datiertes Orig.-Aquarell. 1923. Aquarellgröße: 24,2 : 29,7 cm. Blattgröße: 24,2 : 32,1 cm.

- Schönes farbintensives Aquarell
- Hervorragend ausgeführtes Meisterwerk Hesses


Das recht großformatige Werk zeigt den seit 1919 bis zu seinem Tode 1962 von Hesse bewohnten Lieblingsort Montagnola, auf der Anhöhe die etwas vereinfacht dargestellte Villa Camuzzi, dem Wohnort des Dichtermalers in den Tessiner Anfängen. 1923, im Entstehungsjahr des Aquarells, erwirbt Hesse die Schweizer Staatsangehörigkeit und es erscheint Sinclairs Notizbuch mit farbigen Zeichnungen Hesses. "Bald darauf (nach der 'kubistischen Periode') wagt er sich direkt vor die Natur, um - nach kurzer Bleistiftskizzierung der wichtigsten Umrisse - seine Motive mit leuchtenden, doch sorgsam abgestuften Tönen, die 'miteinander ganz bestimmte Musik ergeben mußten', spontan aufs Papier zu bringen" (Volker Michels in: Hermann Hesse, Farbe ist Leben. Ffm. 1997, S. 21).
Auf feinem Bütten mit Wasserzeichen "Krone im Oval". Im weißen rechten Rand mit Bleistift monogrammiert "H" (schwer leserlich durch eigenhändigen Aquarellfleck) sowie datiert "Aug 23".

- ZUSTAND: Papier an den Blattkanten etwas gebräunt. Drei Ecken mit winzigem Einriss, kleinerer Fehlstelle und einer etwas größeren an der rechten weißen Seite (jeweils ohne Darstellungsverlust). - PROVENIENZ: Verso handschriftliche Bestätigung und Widmung von Heiner Hesse ".. als Dank für seine Camuzzi-Fron, Arcegno, 10. Juni 93, Heiner Hesse". Zudem dessen Adress-Stempel und hs. Numerierung "215".

An excellent masterpiece by Hesse, executed in intensive colors. Orig. watercolor on fine laid paper with watermark "Crown in Oval". Right blank margin monogrammed in pencil "H" (barely legible due to watercolor stain from the artis) and dated "Aug 23". - Paper somewhat browned in edges. Three cornes with tiny splits, one small losse and a slightly larger one in blank right side (not affecting image).R)

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Hermann Hesse "Aquarell - Mein Dorf"
Dieses Objekt wird regelbesteuert angeboten.

Berechnung der Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000: 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer
Berechnung der Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2 % zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.