Auktion: 499 / Wertvolle Bücher am 25.05.2020 in Hamburg Lot 419000832

 
bild folgt


 
419000832
Friedrich Johann Justin Bertuch
Bilderbuch für Kinder, 12 Bde. + Kommentar v. Funke, 23 Bde., 1798-1830.
Schätzpreis: € 8.000
+
Objektbeschreibung
Friedrich Johann Justus Bertuch
Bilderbuch für Kinder. 12 Bände. Weimar, Landes-Industrie-Comptoir 1798-1813.

- Dekoratives Exemplar der berühmten Kinder-Enzyklopädie
- Reich illustriert mit nahezu 1200 kolorierten Kupfertafeln
- Beeindruckendes Panorama aller Wissensbereiche, Entdeckungen und Erfindungen zu Beginn des 19. Jahrhunderts


"Ohne Zweifel ist das Bertuchsche Bilderbuch eines der großartigsten Werke, die dem Kinderbuchsammler begegnen" (Erich Strohbach)

"Hier beginnt das neuzeitliche, naturwissenschaftliche Denken, die Zielstrebigkeit, mit der im Kinderbuch das moderne Sachbuch vorausgenommen wird" (E. Strohbach, in: Philobiblon XIII, 255ff.). - Band 1 in dritter, Band 2 in zweiter Auflage; die übrigen Bände in erster Ausgabe. Mit französischem Paralleltext, Bd. 5 zudem mit englischem und italienischem Text.

EINBAND: Zeitgenössische rote Maroquineinbände mit reicher klassizistischer Rückenvergoldung, 2 schwarzen Rückenschildern, goldgeprägter Mäanderbordüre auf den Deckeln, Steh- und Innenkantenvergoldung und Ganzgoldschnitt (Bde. I-VIII) sowie spätere Halblederbände mit etw. Rückenvergoldung und rotem Rückenschild (Bde. IX-XII). 25,5 : 20,5 cm. - ILLUSTRATION: Mit 1185 (1180 kolorierten) Kupfertafeln (st. 1186). - ZUSTAND: Ohne die letzte Tafel Nr. 1186 Taucherarbeit unter dem Meere nebst Textblatt. - Unterschiedlich stockfleckig und gebräunt (Tafeln geringer betroffen), 2 Textbll. mit kl. Läsur (minim. Textverlust), Innengelenke meist gelockert. Einbände mit wenigen Bereibungen, 1 Rücken und 2 Deckel mit kl. Farbspur. - PROVENIENZ: Gestochenes Wappen-Exlibris William George Roughton (Bde. I-VIII).

LITERATUR: Wegehaupt I, 133-135. - Brüggemann/Ewers 85 und Sp. 391ff.

Dabei: Funke, C. P. , Ausführlicher Text zu Bertuchs Bilderbuche für Kinder. 21 Bde. (st. 24). Weimar, Industrie-Comptoir 1798-1830. Einheitliche Halblederbände d. Zt. mit Rückenschild (16 Bde.) und verschiedene Einbände (5 Bde.). 20,5 : 12 cm. - Fehlen die Bde. 6, 18 und 24. - Einbde. etw. bestoßen und tls. leicht berieben. - 2 Dubletten von Bd. 15 und 16 beiliegend.

Complete set of the famous children encyclopedia. 12 vols. With 1185 (1180 colored) copperplates (of 1186). Contemp red morocco with richly gilt spine, 2 labels on spine, gilt border and gilt edges (vols. 1-8), and later half calf with label (vols. 9-12). - Without the last plate no. 1186 and the corresponding text leaf. - Differently foxed and browned (plates less affected), 2 text leaves with defective spot (slightly affecting printed matter), inner hinges mostly loosened, bindings here and there minim. rubbed, 1 spine with small trace of color. - 1 addition: C. P. Funke's text volumes to Bertuch, 21 (of 24) volumes.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Friedrich Johann Justin Bertuch "Bilderbuch für Kinder, 12 Bde. + Kommentar v. Funke, 23 Bde."
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.