Auktion: 499 / Wertvolle Bücher am 06.07.2020 in Hamburg Lot 77

 
77
Friedrich Wilhelm Kleukens
Allerhand Voagels und Uezepoggen, 1919.
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 2.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Eigenhändig koloriert

Friedrich Wilhelm Kleukens
Allerhand Voagels und Uezepoggen. Zwölf bunte Bilder. [Darmstadt, Ratio-Presse 1919].

- Seltener Handpressendruck der Ratio-Presse
- Signierte Graphikfolge in Handkolorit des Künstlers


"Es war das physiognomische Zeichen für das Witzige oder Vorwitzige, das geistig Zugespitzte und bisweilen Frivole, das in seiner Illustrationslust, der er sich leidenschaftlich hingab, dominierte" (Georg Kurt Schauer)

1 von 110 numerierten Exemplaren. - Seltene und frühe Edition der Ratio-Presse, eine ausgesprochen schöne, von Kleukens eigenhändig kolorierte Graphikfolge.

Einband: Orig.-Halbleinenband mit Deckelschild. 27 : 26,5 cm.- ILLUSTRATION: Folge von 13 signierten handkolorierten Orig.-Lithographien.- ZUSTAND: Hint. Vorsatz gebräunt, Einbd. unbedeut. stockfleckig. Ansonsten schönes, sauberes Exemplar.- PROVENIENZ: Hessische Privatsammlung.

LITERATUR: Schauer II, 66. - Rodenberg S. 121.

Rare hand-made print from the Ratio-Presse. Signed series of prints, hand-colored by the artist. 1 of 110 numbered copies. - Rare early edition. Orig. half cloth bindin with cover label. 27 : 26.5 cm. Series of 13 signed hand-colored orig. lithographs. - Rear endpaper browned, binding with unobtrusive stains. Else fine and clean copy.( )

77
Friedrich Wilhelm Kleukens
Allerhand Voagels und Uezepoggen, 1919.
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 2.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)