Auktion: 499 / Wertvolle Bücher am 06.07.2020 in Hamburg Lot 495

 
495
Hermann Hesse
Jahreszeiten, 1931.
Schätzpreis: € 1.000
+
Objektbeschreibung
Hermann Hesse
Jahreszeiten. Zehn Gedichte mit Bildern. Zürich, Fretz 1931.

1 von 50 Exemplaren der Vorzugsausgabe in Ganzpergament.

Zürcher Druck , Nr. 6. - Erste Ausgabe, im Druckvermerk vom Autor signiert. - Druck auf van Gelder-Bütten. Schöner Privatdruck, Hesses Freund Josef Englert gewidmet.

Einband: Orig.-Pergamentband mit Überstehkanten in Orig.-Papp-Kassette mit silberfarbenem Deckelschild. 24,5 : 16 cm.- ILLUSTRATION: Mit 10 Farbillustrationen nach Aquarellen von H. Hesse.- ZUSTAND: Kassette leicht lichtrandig und an den Kanten berieben, sonst schönes Exemplar.

LITERATUR: Waibler E 102. - Mileck III, 28.

De luxe copy, 1 of 50 numb. signed copies in orig. vellum and orig. cardboard-case. - Case slightly sunned and rubbed at edges, otherwise fine copy.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Hermann Hesse "Jahreszeiten"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.