Auktion: 509 / Wertvolle Bücher am 30.11.2020 in Hamburg Lot 299

 
299
Johann Wolfgang von Goethe
Iphigenie auf Tauris, 1922.
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 2.375

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Johann Wolfgang von Goethe
Iphigenie auf Tauris. Ein Schauspiel. München, Bremer Presse 1922.

Schöner breitrandiger Pressendruck in einem Handeinband von Frieda Thiersch.

12. Druck der Bremer Presse. - 1 von 280 numerierten Exemplaren. - Den Titel und die Initialen zeichnete Anna Simons. Die Durchsicht des Textes besorgte Max Hecker. - Der Presse war die Werkstatt der Buchbinderin Frieda Thiersch angegliedert, die fast sämtliche Einbände zu den Drucken schuf.

EINBAND: Roter Orig.-Maroquinband (sign. Frieda Thiersch) mit goldgeprägtem Rückentitel, goldgeprägten Deckelfileten, Innenkantenvergoldung und Ganzgoldschnitt sowie blauen Seidenvorsätzen. 26,5 : 18 cm. - ZUSTAND: Seidenbezug der fliegenden Vorsätze leicht gelöst. Schönes sauberes Exemplar.
LITERATUR: Rodenberg S. 58. - Lehnacker 12.

Fine broad margined press edition in a hand binding by Frieda Thiersch. 1 of 280 numbered copies. Orig. red morocco with gilt spine, gilt fillet and inside border as well as gilt edges and blue silk endpapers. - Silk cover on flying endpapers slightly detached. Fine clean copy.(R)

299
Johann Wolfgang von Goethe
Iphigenie auf Tauris, 1922.
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 2.375

(inkl. 25% Käuferaufgeld)