Auktion: 509 / Wertvolle Bücher am 30.11.2020 in Hamburg Lot 420000655

 
420000655
Hermann Hesse
Sammlung von 35 Werken (tls. Erstausgaben), 1914-1983.
Schätzpreis: € 1.500
+
Objektbeschreibung
Hermann Hesse
Umfangreiche Sammlung von 35 Werken in 36 Bänden. Aus den Jahren 1914-1983.

Ungewöhnlich gehaltvolle und sehr gepflegte Sammlung von Hesse-Werken, mit zahlreichen Erstausgaben, Widmungsexemplaren und illustrierten Ausgaben.

Darunter: I: Italien . Mit 20 signierten Radierungen von H. Struck. Berlin 1923. - 1 von 100 num. Exemplaren der Vorzugsausgabe mit den signierten Graphiken. - II: Das Glasperlenspiel. 2 Bde. Zürich 1943. - Exemplar der 'echten' ersten Ausgabe, auf deutlich stärkerem Papier gedruckt und mit der Rückenstärke 7,5 cm. - III: Hermann Lauscher. Mit Illustrationen von G. Böhmer. Berlin 1933. - Mit längerem Widmungseintrag von Hesse und Orig.-Zeichnung sowie Signatur von G. Böhmer. - IV: Siddhartha. Zürich 1922. - Mit längerem Widmungseintrag von H. Hesse. - V: Narziß und Goldmund. Zürich 1944. - Mit Widmungseintrag. - VI: Knulp. Mit Lithographien von K. Walser. Berlin 1922. - Numeriertes Exemplar, im Druckvermerk vom Künstler signiert. - VII: Freunde. Olten 1957. - Numeriertes Exemplar. - VIII: Flötentraum. Mit Kupferstichen von C. Bouda. Baarn 1969. - H.C.-Exemplar außerhalb der Numerierung. - IX: Jahreszeiten. Mit Illustrationen von H. Hesse. Num. Privatdruck 1931. - X: Vierundvierzig Aquarelle. In Originalgröße ausgewählt von Br. Hesse und S. Kuthy. Frankfurt 1977. - 1 von 500 num. Exemplaren. - XI: Der Steppenwolf . Mit Illustrationen von A. Canham. Ottobrunn 1983. - Mit Widmungseintrag des Illustrators.

EINBAND: Orig.-Einbände. 4to. und 8vo. - ILLUSTRATION: Mit zahlreichen Orig.-Graphiken und Illustrationen. - ZUSTAND: Nur tlw. mit geringfüg. Gebrauchsspuren. - PROVENIENZ: Privatsammlung Rheinland.

Unusually rich and well-kept collection of works by Hesse, with several first editions, dedication copies and illustrated editions. Orig. bindings. With numerous orig. prints and illustrations. - With minor isolated traces of wear.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Hermann Hesse "Sammlung von 35 Werken (tls. Erstausgaben)"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.