Auktion: 319 / Kunst nach 45 am 31.03.2007 Lot 560

 
Günther Förg - Ohne Titel (Rot-Gelb)


560
Günther Förg
Ohne Titel (Rot-Gelb), 1990.
Acryl auf Holz
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 18.000

(inkl. 20% Käuferaufgeld)

Ohne Titel (Rot-Gelb). 1990.
Acryl auf Holz.
Oben mittig monogrammiert und datiert. 158 : 138 cm (62,2 : 54,3 in). Günther Förg teilt die Bildflächen "vertikal und horizontal in monochrome Felder und Streifen, wie man es von den Minimalisten bis hin zu Palermo kennt. Anders als es bei ihnen die Regel ist, gibt er seinen Oberflächen freilich mit den offen zutage tretenden Spuren der Pinselführung Transparenz, so dass auch die Einfarbigkeit eine Relativierung erfährt. Die Bewegungen des Pinsels erinnern an die Vorgehensweise und das Formenrepertoire der Abstrakten Expressionisten und der Informellen, erhalten jedoch nie so viel Ausdrucksintensität, dass sie als Abbilder von Erregungen der Psyche verstanden werden können." (Alexander Dückers in: Ausst.Kat. Galerie Fahnemann, Berlin 2001, S. 2). [NB]

PROVENIENZ: Direkt vom Künstler erworben.

Guter Gesamteindruck. Oberrand mit wenigen winzigen Retuschen.




560
Günther Förg
Ohne Titel (Rot-Gelb), 1990.
Acryl auf Holz
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 18.000

(inkl. 20% Käuferaufgeld)