Auktion: 342 / Modern Art / Seitenwege am 03.12.2008 in München Lot 60

 
Moriz Melzer - Figurengruppe (Biblische Szene)


 
60
Moriz Melzer
Figurengruppe (Biblische Szene), 1920.
Monotypie
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 1.830

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Figurengruppe (Biblische Szene). Um 1920.
Monotypie.
Rechts unten signiert, rechts oben in der Darstellung bezeichnet. Auf gelblichem Japan, punktuell fest auf Transparentpapier aufgelegt. 33 : 47,3 cm (12,9 : 18,6 in). Papier: 33 x 48,5 cm (12,9 x 19 in). Seit 1917 setzt sich Moriz Melzer verstärkt mit Expressionismus und Kubismus auseinander. Gemeinsam mit anderen Künstlern gründet er 1918 die "Novembergruppe", 1922 wird er deren Vorsitzender. In den 1920er Jahren entsteht ein wesentlicher Teil seines Œuvres, darunter biblische und mythologische Themen. [NB]

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

Guter Gesamteindruck. Partiell minimal knittrig. Im Rand mit vereinzelten winzigen bis kleinen Einrissen.

60
Moriz Melzer
Figurengruppe (Biblische Szene), 1920.
Monotypie
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 1.830

(inkl. 22% Käuferaufgeld)