Auktion: 358 / Kunst nach 1945 / Zeitgenössische Kunst am 24.10.2009 in München Lot 585

 
Herbert Gelhard - Landschaft


585
Herbert Gelhard
Landschaft, 1956.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 4.270

(inkl. 22% Käuferaufgeld)

Öl auf Leinwand
Links unten datiert. Verso monogrammiert. 90 x 76 cm (35,4 x 29,9 in)

Herbert Gelhard widmet sein Leben erst spät der Kunst. Obwohl er als junger Mensch schon zeichnet und malt, schlägt er zunächst eine völlig andere Richtung ein, studiert Jura und wird Rechtsanwalt in Wiesbaden. 1979 entschließt er sich, seinen Beruf aufzugeben und sich der Malerei zuzuwenden. Der Künstler erarbeitet sich autodidaktisch eigene Ausdrucksmöglichkeiten - frei von Einflüssen der modernen Stilrichtungen und aktuellen Kunstströmungen. Gelhard sieht den Maler als Seher, dessen Aufgabe es ist, die tiefere Wahrheit einer Person oder selbst einer Landschaft zu ergründen und auf Leinwand festzuhalten. [SM].




585
Herbert Gelhard
Landschaft, 1956.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 4.270

(inkl. 22% Käuferaufgeld)