Auktion: 285 / Kunst des XX. Jahrhunderts und Muenchner Schule am 05.12.2003 Lot 66

 
Max Beckmann - Die Schlangendame


 
66
Max Beckmann
Die Schlangendame, 1921.
Kaltnadelradierung
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 3.795

(inkl. 15% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Die Schlangendame
Kaltnadelradierung , 1921
Hofmaier 200 II B a (von C b). Signiert. Eines von 75 Exemplaren. Auf glattem Japan 28,8 x 25,5 cm ( 11,3 x 10 in). Papier: 54 x 38,5 cm (21,3 x 15,3 in).
Mit dem Trockenstempel der Marées-Gesellschaft. Bl. 10 der Folge "Jahrmarkt", erschienen als 36. Druck der Marées-Gesellschaft, R. Piper & Co., München 1922. [SQ].

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

66
Max Beckmann
Die Schlangendame, 1921.
Kaltnadelradierung
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 3.795

(inkl. 15% Käuferaufgeld)