Auktion: 376 / Alte und Neuere Meister am 14.05.2011 in München Lot 118

 
Eduard von Grützner - Drei kartenspielende Mönche

118
Eduard von Grützner
Drei kartenspielende Mönche, 1892.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 13.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Öl auf Leinwand
Unten links der Mitte signiert und datiert. 58 x 48,3 cm (22,8 x 19 in)

Bekannt und geschätzt wird Eduard Grützner vor allem wegen seiner Genrestücke, die das klösterliche Leben in den Mittelpunkt stellen.
Die vorliegende Arbeit reiht sich ein in die thematische Bildwelt Grützners und zeichnet den Müßiggang der Geistlichen als intime Charakterstudie. Mit viel Detailliebe bei der Darstellung des Interieurs und schon fast monochromen Kolorit zeigt der Künstler den weltlichen Aspekt des Lebens der Geistlichen. [SMo].

118
Eduard von Grützner
Drei kartenspielende Mönche, 1892.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 13.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)