Auktion: 392 / Moderne Kunst am 09.06.2012 in München Lot 7

 
Lesser Ury - Herbstliche Bachlandschaft im Abendlicht (Thüringen)


 
7
Lesser Ury
Herbstliche Bachlandschaft im Abendlicht (Thüringen), 1904.
Pastell
Schätzung:
€ 18.000
Ergebnis:
€ 28.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Herbstliche Bachlandschaft im Abendlicht (Thüringen). 1904/05.
Pastell auf velinkaschiertem Malkarton.
Unten rechts signiert. 35,4 x 50,5 cm (13,9 x 19,8 in), blattgroß.
Das Pastell entstand während eines Sommeraufenthaltes in Thüringen in den Jahren 1904/05.

Mit einer Fotoexpertise von Frau Dr. Sibylle Groß, Berlin, vom 29. Dezember 2011. Das Pastell wird in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis aufgenommen.

PROVENIENZ: Privatsammlung Tel Aviv (bis ca. 1940).
Ludwig Arie und Frida Magnus, Tel Aviv (seit ca. 1940).
Privatsammlung (vom Vorbesitzer vererbt).

Die Pastelle von Lesser Ury sind Ausdruck einer intensiven Beschäftigung mit den wechselnden Lichtstimmungen in der freien Natur und deren malerischer Umsetzung. Ury liebt die Brüche in den Tageszeiten, ganz besonders jedoch den heraufkommenden Abend mit seinen längeren Schatten und dem diffusen Licht, das erst in Brechungen seine wahre Schönheit offenbart. Mit seinen Pastellen fängt Ury auch zarteste Valeurs in den Lichtstimmungen ein, um selbst unspektakulären Motiven eine stimmungsvolle Dichte der Aussage zu verleihen. Als Außenseiter in einer sich rasant wandelnden Kunstszene zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts bewahrt Lesser Ury in seinem Werk die besten Traditionen einer Landschaftsmalerei, die ihre Erfüllung in der Schilderung der Natur als unspektakuläres Ereignis sieht. Die "Herbstliche Bachlandschaft im Abendlicht" ist dafür ein vortreffliches Beispiel. [KD].

7
Lesser Ury
Herbstliche Bachlandschaft im Abendlicht (Thüringen), 1904.
Pastell
Schätzung:
€ 18.000
Ergebnis:
€ 28.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)