Auktion: 407 / Post War/ Zeitgenössische Kunst am 08.06.2013 in München Lot 232

 
232
Yves Klein
Table d'Or, 1963.
Multiple
Schätzung:
€ 18.000
Ergebnis:
€ 36.600

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Table d'Or. 1963.
Multiple. Tisch. Glas, Plexiglas, Holz, Metall und Blattgold.
Auf der Unterseite der Tischplatte mit dem Editionsetikett, dort mit der Signatur von Rotraut Klein-Moquay, der Witwe des Künstlers, sowie mit der Seriennummer. Ca. 40,5 x 125,3 x 100,1 cm (15,9 x 49,3 x 39,4 in).
Der mit 22ct-Blattgold gefüllte Tisch stammt aus einer 1963, ein Jahr nach dem Tod des Künstlers begonnenen und von Rotraut Klein-Moquay verantworteten unlimitierten Edition, der ein Modell von Yves Klein von 1961 zugrunde liegt. Die drei wichtigsten im ¼uvre vorkommenden Farben wurden für die Edition verwendet: Neben dem kostbaren und opulenten, ästhetisch überaus anziehenden Blattgold dienen darüber hinaus auch das berühmt gewordene Pigment des Künstlers, das IKB International Klein Blau sowie ein sattes Pink als Füllung. [KP].

232
Yves Klein
Table d'Or, 1963.
Multiple
Schätzung:
€ 18.000
Ergebnis:
€ 36.600

(inkl. 22% Käuferaufgeld)