Auktion: 434 / Wertvolle Bücher am 21./22.11.2016 in Hamburg Lot 1361

 
1361
Albert (Ali) Schindehütte
Krauses Grimm'sche Märchen, 1985.
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 432

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Schindehütte. -
Krauses Grimm'sche Märchen. Ein Triptychon in Holz geschnitten von Albert Schindehütte. Hamburg-Övelgönne, H. Hoepner 1985.

1 von 22 römisch numerierten Künstlerexemplaren. Aufwendiger Handpressendruck von Ali Schindehütte mit den Holzschnitten auf schwerem Arches-Büttenkarton. "Die Holzschnitte entstanden im Sommer 1985 in Garten und Atelier Oevelgönne 51. Handpressendruck unter Mitarbeit von H. Bergmann und F. Siebrasse" (Druckvermerk). - Die Graphiken des Triptychon im Format 77 : 59 cm, das Beiblatt 34 : 54, 5 cm. - Titel und Impressum in der typisch schwungvoll-kalligraphischen Handschrift des Künstlers in blauer Tinte. - 1 Blatt sign. Orig.-Holzschnitt aus dem Tryptichon als Zustandsdruck beigegeben. - Mappe etw. angestaubt.

EINBAND: Lose Graphiken und 2 handgeschriebene Blatt Titel und Impressum, zus. mit der Buchpublikation und 2 Begleitheften sowie schwarzem Deckblatt mit Exemplarnumerierung in handgefertigter OHLwd.-Kassette. 78 : 60 cm. - ILLUSTRATIONEN: Mit 4 sign. und römisch. num. Orig.-Holzschnitten (Triptychon und 1 Beiblatt).

1361
Albert (Ali) Schindehütte
Krauses Grimm'sche Märchen, 1985.
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 432

(inkl. 20% Käuferaufgeld)