Auktion: 439 / Klassische Moderne II am 08.12.2016 in München Lot 87

 
87
Gerhard Marcks
Hockender Junge, 1977/1979.
Bronze
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Hockender Junge. 1977/1979.
Bronze mit goldbrauner Patina.
Hartog 1089. Auf dem Fuß mit dem Künstlersignet und der Nummerierung sowie dem Gießerstempel "Guss Barth Rinteln". Aus einer Auflage von 10 Exemplaren. Höhe: 43,3 cm (17 in).
Posthumer Guss. Gegossen von der Bildgießerei Richard Barth, Rinteln, nach 2002. [JS].

PROVENIENZ: Privatbesitz Nordrhein-Westfalen.

AUSSTELLUNG: Gerhard Marcks. Dem großen Bildhauer zum Gedächtnis, Berlin 1983 (anderes Exemplar).

87
Gerhard Marcks
Hockender Junge, 1977/1979.
Bronze
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)