Auktion: 435 / Kunst des 19. Jahrhunderts am 25.11.2016 in München Lot 43

 
43
Adrian Ludwig Richter
Mädchenköpfe, Mädchenhalbfiguren und lesende Frau (Studienblatt), Um 1820.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 350
Ergebnis:
€ 375

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Mädchenköpfe, Mädchenhalbfiguren und lesende Frau (Studienblatt). Um 1820.
Bleistiftzeichnung.
Links unten monogrammiert und bezeichnet "Jugendarbeit". Auf Velin. 20,4 x 24,1 cm (8 x 9,4 in), Blattgröße.
Verso handschriftlich bezeichnet von Johann Friedrich Hoff (1832-1913), Verfasser des ersten Richter Graphik-Werkverzeichnisses von 1877. [CB].

PROVENIENZ: Galerie Rosenbach, Hannover.
Privatsammlung Nordrhein-Westfalen (bei Vorgenannter 1976 erworben).

AUSSTELLUNG: Zwischen Tradition und Moderne, Galerie Rosenbach, Hannover, Kat. 15 (1976), Kat.-Nr. 37 (mit sw-Abb. S. 17).

43
Adrian Ludwig Richter
Mädchenköpfe, Mädchenhalbfiguren und lesende Frau (Studienblatt), Um 1820.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 350
Ergebnis:
€ 375

(inkl. 25% Käuferaufgeld)