Auktion: 470 / Kunst nach 1945 I am 09.06.2018 in München Lot 957

 
957
Imi Knoebel
Alle Vier, 1998.
Acryl auf Aluminium
Schätzung:
€ 40.000
Ergebnis:
€ 47.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Alle Vier. 1998.
Acryl auf Aluminium.
Verso signiert, datiert und nummeriert. Aus einer Auflage von 12 Exemplaren. Jedes ist durch die Handkolorierung der Metallstäbe und deren unterschiedliche farbliche Anordnung ein Unikat. 102,5 x 103 x 8,5 cm (40,3 x 40,5 x 3,3 in).

PROVENIENZ: Privatsammlung Nordrhein-Westfalen.

"Wir mußten uns im Grunde genommen einen leeren Raum schaffen [..] Um einzutreten und gehen zu können."
Imi Knoebel 1982, zit. nach: Kritisches Lexikon der Gegenwartskunst, S. 2.

Essay
Das serielle Arbeiten und das stetige Experimentieren mit der Modulation ist besonders typisch für Imi Knoebels ausgesprochen systematisch angelegtes künstlerisches Werk. Teils setzt der Künstler seine geometrischen, häufig aus den Grundformen Rechteck und Quadrat entwickelten Kompositionen aus farbig bemalten Folienstreifen zusammen oder aber wie in "Alle Vier", sogar in die dritte Dimension erweitert, aus handbemalten, übereinandergeschichteten Aluminiumstäben, die - sich einander teils überlappend - je nach Betrachterstandpunkt nur partiell sichtbar sind und uns somit eine sich stets wandelnde Komposition darbieten. Unter dem Titel "Alle Vier" hat Knoeben insgesamt zwölf Werke aus jeweils 4 bemalten, gleichlangen Aluminiumstäben in den Grundfarben Rot, Blau, Weiß und Gelb geschsaffen, die er in Form eines Quadrates arrangiert. Die farbliche Anordnung der 16 bemalten Aluminiumstäbe, die jeweils als Ausgangsmaterial der Komposition dienen, ist immer unterschiedlich und so spielt Knoebel in "Alle Vier" mit dem optischen Variantenreichtum, der sich innerhalb des selbstgesteckten Rahmens bietet. Auf das kunsthistorische Urbild des Quadrates, Kasimir Malewitsch berühmtes Gemälde "Das schwarze Quadrat" (1915) hat Knoebel häufig hingewiesen und so wird dieses kunsthistorisch epochale Werk gewiss auch für die vorliegende, zeitgenössische Weiterentwicklung dieses Themas grundlegend gewesen sein. [JS]
957
Imi Knoebel
Alle Vier, 1998.
Acryl auf Aluminium
Schätzung:
€ 40.000
Ergebnis:
€ 47.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen