Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 468 / Klassische Moderne I am 09.06.2018 in München Lot 704

 
Objektbeschreibung
Ruhende Frau. Ca. 1930.
Aquarell.
Rechts unten signiert. Verso von fremder Hand bezeichnet "Erworben über Kunstverein Hamburg 1932/33". Auf Velin von FM Fabriano (mit dem Wasserzeichen). 59 x 43 cm (23,2 x 16,9 in).

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

Essay
Im Gesamtwerk Schmidt-Rottluffs nimmt die Malerei mit Wasserfarben eine tragende Rolle ein. Sie begleiten seine Biografie lückenlos. Unser Blatt stellt ein intimes Porträt einer ruhenden Frau dar. Eine starke Körperlichkeit und eine enge Raumbühne intensivieren die Wirkung der Momentaufnahme. Wie auch die anderen Bilder, die zu dieser Phase seines Lebens entstehen, erhält die Bildwirkung eine klassische, ausgeglichene Note und die Liebe zum Detail nimmt zu. [CE/EH]
704
Karl Schmidt-Rottluff
Ruhende Frau, Ca. 1930.
Aquarell
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 16.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Karl Schmidt-Rottluff - Ruhende Frau - Rahmenbild
Rahmenbild
 
Weitere Angebote zu Karl Schmidt-Rottluff
Was Sie auch interessieren könnte
Karl Schmidt-Rottluff - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte