Auktion: 487 / Klassische Moderne II am 08.06.2019 in München Lot 779

 
779
Edward Cucuel
Frau im Atelier, Um 1915.
Öl
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 12.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Frau im Atelier. Um 1915.
Öl auf Leinwand.
Rechts unten signiert. 65 x 47 cm (25,5 x 18,5 in) . [EH].

Wir danken Herrn Wolfgang Schüller, München, für die wissenschaftliche Beratung.

Essay
Cucuels Welt ist die des Boudoirs und des gepflegten Müßiggangs. Seine jungen Damen scheinen zeit- und alterslos. Wie selbstverständlich führen sie ein sorgloses Leben, das allein der Daseinsfreude gewidmet ist. Sie sind sich ihrer Ausstrahlung bewusst und agieren mit traumwandlerischer Sicherheit. Das macht sie so reizvoll. Pose und Drappierung gewähren immer wieder reizvolle Durchblicke auf die seidig glänzende Haut der Dargestellten. Das Intime des Interieurs wird bei Cucuel hin zu einem Maximum gesteigert, der Betrachter zum kennerhaften Voyeur gemacht. Trotz aller Erotik in seinen Sujets hat sich der Künstler nie auf ein zu provokantes Niveau begeben. In der Wahl seiner Mittel bleibt er herausfordernd dezent. Das hat ihm einen großen Kreis von Bewunderern eingetragen.
779
Edward Cucuel
Frau im Atelier, Um 1915.
Öl
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 12.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)