Auktion "Online Only", endet in: 20h:44m Lot 119001448

 
119001448
Andy Warhol
A Gold Book, 1957.
Offsetlithografie
Startpreis: € 1.040
(Gebotspreis inkl. Aufgeld und Ust.)
Objektbeschreibung
A Gold Book. 1957.
Zwei Offsetlithografie aus einem gebundenen Buch.
Feldman/Schellmann/Defendi IV.Title Page und 106. Auf dem Titelblatt typografisch betitelt und bezeichnet. Auf der Rahmenrückpappe mit dem Nachlassstempel sowie dem Stempel der Andy Warhol Foundation for the Visual Arts und der handschriftlichen Nummerierung "PM 001.001" sowie zusätzlich handschriftlich bezeichnet "VF". Auf Goldpapier. Jeweils 36,5 x 28,8 cm (14,3 x 11,3 in) , Blattgröße.
[CE].

PROVENIENZ: Privatsammlung Norddeutschland.

"A Gold Book" ist eines der vollkommensten Werke innerhalb der Reihe der illustrierten Bücher Andy Warhols. Dies kommt nicht nur in der Ausstattung mit Goldpapier zum Ausdruck, sondern auch im elaborierten Motivrepertoire: denn inmitten romantisch anmutender Darstellungen von verklärt blickenden Personen und fragilen, zart kolorierten Blumen findet sich plötzlich die Silhouette eines von hinten gesehenen, nackten Mannes. Dieses Motiv korrespondiert sicherlich mit der ersten Darstellung, die auf den legendären, zum erotischen Idol avancierten Schauspieler James Dean verweist (siehe zur Interpretation von "A Gold Book" Donna de Salvo, The Genesis of Andy Warhol´s Prints, in: Frayda Feldman und Jörg Schellmann, Andy Warhol Prints. A Cataloguie Raisonné 1962-1987, 2003, S. 231)

In guter Erhaltung. Die rechte Blattrand jeweils leicht unregelmäßig durch das Herauslösen aus der Buchbindung. Vereinzelt mit leichten Griffknicken. Die Blattränder umlaufend jeweils mit einer minimalen Druckspur im Papier, vermutlich durch alte Rahmung. [CE]
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.
119001448
Andy Warhol
A Gold Book, 1957.
Offsetlithografie
Startpreis: € 1.040
(Gebotspreis inkl. Aufgeld und Ust.)