Auktion: 494 / Klassische Moderne am 07.12.2019 in München Lot 559

 
559
Maurice de Vlaminck
Vue d’une rue, Um 1920.
Aquarell
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 12.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Vue d’une rue. Um 1920.
Aquarell und Gouache.
Rechts unten signiert. 45,5 x 55 cm (17,9 x 21,6 in) Auf Velin. [EH].

PROVENIENZ: Sammlung Adalbert und Thilda Colsman, Langenberg (Anfang 1928 direkt beim Vorgenannten erworben laut Schreiben der Galerie Flechtheim an Adalbert Colsman vom 2.2.1928).
Seither in Familienbesitz.

AUSSTELLUNG: Wohl: Galerie Alfred Flechtheim Düsseldorf, Maurice de Vlaminck. Ölgemälde und Aquarelle aus den Jahren 1909 bis 1929, 8.12.-24.12.1929, Kat. 31 (Leihgabe aus der Sammlung Colsman).

559
Maurice de Vlaminck
Vue d’une rue, Um 1920.
Aquarell
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 12.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)