Auktion: 497 / Limited Editions am 06.12.2019 in München Lot 49

 
49
Damien Hirst
In a Spin, the Action of the World on Things, Vol. II, 2002.
Mappe
Nachverkaufspreis: € 50.000
+
Objektbeschreibung
In a Spin, the Action of the World on Things, Vol. II. 2002.
Mappe mit Lackfarbe, enthalten 14 Radierungen, Impressum und eine Fotografie.
Editionsverzeichnis The Paragon Press 2001-2006, S. 88ff. Die Radierungen und die Fotografie signiert. Im Impressum nummeriert. Eines von 68 Exemplaren. Auf festem Velin von Hahnemühle. 112 x 92 cm (44 x 36,2 in) , Blattgröße.
Vollständig.
Die Radierungen gedruckt von Peter Kosowicz und Simon Marsh, Hope (Sufferance) Press, London, erschienen bei The Paragon Press, London 2002.
Das Cover der Leinwand-Mappe ist mit einem individuellen "Spin Painting" bemalt. [SM].
Jedes Cover der Mappe ist ein Unikat.
Die vollständige Mappe wird erstmals auf dem deutschen Auktionsmarkt angeboten.
Ein Gesamtkunstwerk
.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Damien Hirst "In a Spin, the Action of the World on Things, Vol. II"
Dieses Objekt wird regelbesteuert angeboten.

Berechnung der Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 25%, Teilbeträge über € 500.000 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Berechnung der Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.