Auktion: 519 / Kunst nach 1945 / Zeitg. Kunst II am 19.06.2021 in München Lot 674

 
674
Rupprecht Geiger
Gelbe Walze, 1972.
Multiple. Acryl auf Holz
Nachverkaufspreis: € 2.800
+
Objektbeschreibung
Gelbe Walze. 1972.
Multiple. Acryl auf Holz.
Geiger Auflagenobjekte S. 225. Verso signiert, nummeriert und nachträglich bezeichnet "Edition Ruhnau 1962 [sic] R.Geiger". Aus einer Auflage von 60 Exemplaren. 58 x 58 x 15 cm (22,8 x 22,8 x 5,9 in).
Entstanden im Zusammenhang mit der Innenraumgestaltung im Gebäude der Herta KG in Herten/ Westfalen 1971/1972.
Ausführung in der Modellwerkstatt Ruhnau, Essen. Herausgegeben von der Edition Ruhnau, Essen. [JS].
• Eines der ausgesprochen seltenen Geiger-Multiples
• Die ebenfalls geplante Edition "Rote Walze" blieb unausgeführt
• Von beeindruckender dreidimensionaler Wirkung
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Baden-Württemberg.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Rupprecht Geiger "Gelbe Walze"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 32 %, Teilbeträge über € 500.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 25%, Teilbeträge über € 500.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.