Auktion: 270 / Moderne und Gegenwart am 15.05.2002 Lot 306

 
László Moholy-Nagy - Between Detroit and Buffalo


 
306
László Moholy-Nagy
Between Detroit and Buffalo
Zeichnung
Schätzung:
€ 2.400
Ergebnis:
€ 2.300

(inkl. 15% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Between Detroit and Buffalo
Tuschfederzeichnung. Monogrammiert, betitelt sowie bezeichnet "auf 27/(?)T". 21,6 : 27,9 (Blattgröße).
Der ungarische Maler, Designer, Fotograf und Schriftsteller Moholy-Nagy verstand sein Schaffen wie kein anderer als Versuchsfeld für neue Ausdrucksformen, die dann auf alle Bereiche des modernen Lebens angewandt werden sollten. Nach seiner Tätigkeit am Bauhaus emigrierte er 1937 in die USA. In seinen späteren Schaffensjahren widmete er sich unter anderem theoretischen Untersuchungen, die er in Skizzen und Zeichnungen wie dieser veranschaulichte. Tuschfeder auf chamoisfarbenem Zeichenpapier. - Insgesamt kaum merklich unfrisch.

306
László Moholy-Nagy
Between Detroit and Buffalo
Zeichnung
Schätzung:
€ 2.400
Ergebnis:
€ 2.300

(inkl. 15% Käuferaufgeld)