Auktion: 305 / Wertvolle Bücher am 13./14.11.2006 Lot 13

 
Koran-Manuskript - Koran-Manuskript. 18. Jh.


 
13
Koran-Manuskript
Koran-Manuskript. 18. Jh., 1353.
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 952

(inkl. 19% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Koran. Arabische Handschrift auf geglättetem Papier. 19. Jh. - 295 Bll. Blattgr. 32,5 : 20 cm, Schriftspiegel 24,5 : 15,5 cm, 15 Zeilen. geschrieben von Muhammad 'Aliy Al-Naggar. Schöner Doppeltitelschmuck (Unwan) mit ornament. Verzierung in Rot, Gelb und Schwarz, Text in schwarzer Tinte mit zahlr. Randvignetten in Rot und Gelb. Zeitgenöss. Ldr. mit Zunge und blindgepr. Deckelvignetten.
Schöne und sorgfältig geschriebene arabische Handschrift. Diakritische Zeichen in Rot und farb. Ornament als Verstrenner. Text durchweg gerahmt mit gelb-roter Einfassungslinie, die Surenüberschriften in Rot und Schwarz, tlw. auf Gelbgrund. - Fingerfleckig, erste und letzte Bll. mit Randläsuren. Einbd. mit Gebrauchsspuren, Rücken mit Fehlstelle.
Arabic manuscript on polished paper. 19th cent. 295 leaves, sheet size 32,5 : 20 cm, text area 24,5 : 15,5 cm, 15 lines. Writer Muhammad 'Aliy Al-Naggar. With col. doubletitle ornamentation in red, yellow and black, text framed by col. border and with numerous marginal vignettes in red and yellow. Contemp. leather (used, defective spot to spine). - Fingerstained, first and last leaves with marginal defects.

13
Koran-Manuskript
Koran-Manuskript. 18. Jh., 1353.
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 952

(inkl. 19% Käuferaufgeld)