Auktion: 303 / Modern Art und Post-War am 27./28.10.2006 Lot 228

 
Karl Hubbuch - Winterliche Landschaft im Kraichgau


 
228
Karl Hubbuch
Winterliche Landschaft im Kraichgau, 1930.
Aquarell
Schätzung:
€ 2.800
Ergebnis:
€ 2.380

(inkl. 19% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Winterliche Landschaft im Kraichgau. Um 1930.
Aquarell mit Deckweiß.
Rechts unten signiert. Auf Büttenkarton. 43,5 : 57,8 cm (17,1 : 22,7 in), fast blattgroß.
EXPERTISE: Laut freundlicher Auskunft von Frau Myriam Hubbuch, Freiburg, 12. September 2006, handelt es sich um eine authentische Arbeit

Verso: Modelle warten auf dem Gang. Aquarellierte und lavierte Feder- und Pinselzeichnung. Signiert, betitelt und "vor 1933" datiert. Der Büttenkarton wurde von Hubbuch rechts ca. 7,5 cm angestückt und übermalt. [KD]

228
Karl Hubbuch
Winterliche Landschaft im Kraichgau, 1930.
Aquarell
Schätzung:
€ 2.800
Ergebnis:
€ 2.380

(inkl. 19% Käuferaufgeld)