Auktion: 305 / Wertvolle Bücher am 13./14.11.2006 Lot 50

 
Alexander von Humboldt - Kosmos, Bde. I-III.


 
50
Alexander von Humboldt
Kosmos, Bde. I-III., 1845.
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.785

(inkl. 19% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Humboldt, A. von, Kosmos. Entwurf einer physischen Weltbeschreibung. Bd. I-III (von 5) in 3 Bdn.Stuttgart/Tübingen, Cotta 1845-50. HLdr. d. Zt. mit RTitel. 8vo.
Fiedler/Leitner 6.1. - PMM 320. - Sparrow 106. - Erste Ausgabe. - Weißes Vorblatt in Bd. I. mit eigh. Widmung m. U. des Verfassers: "Dem talentvollen, vielbegabten Dr. Gotthold Eisenstein zu freundschaftlichem Andenken ...", dat. Berlin, 5. VII. 1846. Weiterhin mit eigh. Widmung an denselben auf dem eingeb. Originalumschlag des dritten Bandes, "als Zeichen freundschaftlicher Hochachtung". - Der von Humboldt früh geförderte Mathematiker Gotthold Eisenstein (1823-1852) lehrte ab 1847 als Privatdozent an der Universität Berlin und wurde auf Vermittlung Humboldts und Gauß’ 1851 in die Göttinger, 1852 in die Berliner Akademie der Wissenschaften aufgenommen. Er arbeitete über die Beweise der kubischen und biquadratischen Reziprozitätsgesetze sowie die quadratische Zerfällung von Primzahlen. - Ränder stockfl. oder gebräunt, Vorblatt bzw. Titel mit blindgepr. Namensstempel. Einbde. gering berieben.
Vol. I-III (of 5) in 3. First edition. Contemp. half calf. - Dedication copy for the mathematician G. Eisenstein, with autograph signed dedication on first white leaf of vol. I. (dat. Berlin, 5. VII. 1846) and on orig. wrapper of vol. III. - Foxing to margins, first blank or title with blindpressed owner's stamp. Binding slightly rubbed.

50
Alexander von Humboldt
Kosmos, Bde. I-III., 1845.
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.785

(inkl. 19% Käuferaufgeld)