Auktion: 359 / Wertvolle Bücher mit Maritime Kunst am 16./17.11.2009 in Hamburg Lot 278

 
A. J. Rösel von Rosenhof - Historia Ranarum, 1758


278
A. J. Rösel von Rosenhof
Historia Ranarum, 1758
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 8.400

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Rösel von Rosenhof, A. J., Historia naturalis ranarum nostratium. Die natürliche Historie der Frösche hiesigen Landes. Mit einer Vorrede von A. von Haller. Mit kolor. Kupfertitel und 48 (24 kolor.) Faltkupfertafeln sowie 8 gest. Kopfvignetten. Nürnberg, Fleischmann 1758. Ldr. d. Zt. Gr.-Folio. 4 Bll., VIII, 115 S.
Nissen 3464. - Agassiz IV, 211. - Graesse VI, 146. - Erste Ausgabe dieser bedeutenden Frosch-Monographie, ein Meisterwerk der zoologischen Buchillustration des 18. Jahrhunderts. Jede Tafel liegt in doppelter Form vor, zum einen prachtvoll und sorgfaltig von Hand koloriert und zum anderen als Umrißkupfer. Zeichnungen und Stiche stammen alle von dem Nürnberger Maler und Zoologen A. J. Rösel (1705-59). Die naturkundlichen Beschreibungen liegen als lateinisch-deutscher Paralleltext vor. - Vollständiges Exemplar mit dem Vorwort von A. von Haller, sämtlichen gr. 8 Kupfervignetten (tlw. mit Ansichten aus der Nürnberger Gegend) und dem prachtvollen Kupfertitel von M. Tyroff, gleichfalls nach einer Zeichnung von Rösel. - Nur tlw. gering fleckig und gebräunt, wenige Knickspuren. Einbd. bestoßen und stärker beschabt. Mod. Exlibris.




278
A. J. Rösel von Rosenhof
Historia Ranarum, 1758
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 8.400

(inkl. 20% Käuferaufgeld)