Auktion: 405 / Wertvolle Bücher am 27./28.05.2013 in Hamburg Lot 413

 
Cassiodorus, M. A. - Historia Scholastica / Eccl. Tripartita. 1493


 
413
Cassiodorus, M. A.
Historia Scholastica / Eccl. Tripartita. 1493
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 2.400

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Cassiodorus, M. A., Historia ecclesiastica tripartita. [Straßburg, Johann Prüss, nach 1500?]. 96 röm. num., 4 nn. Bll. Folio. Got. Type. 2 Spalten, 53 Zeilen. - Vorgeb.: Petrus Comestor , Historia scholastica. Straßburg, o. Dr. [Georg Husner] 1503. 208 nn. Bll. (d. l. w.). Got. Type. 2 Spalten. - Zeitgenöss. Schweinslederband über starken Holzdeckeln mit reicher Blind- und Rollenprägung (Jagdrolle) sowie 2 Messing-Schließbeschlägen.

I: Cassiodors Historia Tripartita war das gewöhnliche Handbuch der Kirchengeschichte im Mittelalter. Der Titel Tripartita rührt daher, daß das Werk eine Zusammenstellung von Abschnitten der Werke der griechischen Kirchenhistoriker Sokrates, Sozomenos und Theodoretos ist, die Cassiodor durch seinen Schüler Epiphanios Scholastikos ins Lateinische übersetzen ließ. - GW 6167. - Hain/Cop. 4572. - Goff C 240. - BMC I, 130. - BSB C-172.
II: Lehrbuch der Weltgeschichte von der Schöpfung bis zu den Tagen der Apostel, "im ganzen Mittelalter das Hauptwerk der biblischen Geschichte, weit verbreitet, mehrfach übersetzt, um 1250 schon teilweise deutsch" (LThK VIII, 156). - VD 16, P 1829. - Adams P 883. - BM STC, German Books S. 687. - Muller II, 12, 9.
Zustand für beide Werke: Vereinz. geringfüg. stockfleckig, Fußsteg tls. schmal wasserrandig. Rücken am ob. Kap. mit Fehlstelle, bewegliche Schließenteile entfernt. Insges. schöner und guterhaltener zeitgenöss. Sammelband aus der Hofbibl. Donaueschingen (Stempel auf Titel verso).

Well-preserved Sammelband with 2 important works on biblical and ecclesiastical history, both fine printings from Strassbourg. Contemp. pigskin over strong wooden boards richly rollstamped (hunting scenes) and with brass clasp fittings. - Here and there minor foxing, lower margin partly with small waterstains, upper spine end with defective spot, movable parts of the clasps removed. In general fine volume with broad margins. Donaueschingen copy (stamp on title verso).

413
Cassiodorus, M. A.
Historia Scholastica / Eccl. Tripartita. 1493
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 2.400

(inkl. 20% Käuferaufgeld)